Kaspar Peter Paul, Prof.

Prof. Peter Paul Kaspar, geboren 1942 in Wien, Musik- und Theologiestudien in Wien und Innsbruck, zuerst Jugend- und Studentenseelsorger in Wien, dann Akademiker- und Künstlerseelsorger in Linz, Lehrtätigkeit am Gymnasium und an der Anton Bruckner Universität, Konzerte als Organist und Cembalist im In- und Ausland, Verfasser von über dreißig Büchern mit Themen aus Religion, Musik und Kulturgeschichte wie „Die nackte Madonna“, „Klangrede“, „Knabenseminar“. Er ist Träger der Kulturmedaille des Landes Oberösterreich.

Prof. Peter Paul Kaspar, geboren 1942 in Wien, Musik- und Theologiestudien in Wien und Innsbruck, zuerst Jugend- und Studentenseelsorger in Wien, dann Akademiker- und Künstlerseelsorger in Linz,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaspar Peter Paul, Prof.

Prof. Peter Paul Kaspar, geboren 1942 in Wien, Musik- und Theologiestudien in Wien und Innsbruck, zuerst Jugend- und Studentenseelsorger in Wien, dann Akademiker- und Künstlerseelsorger in Linz, Lehrtätigkeit am Gymnasium und an der Anton Bruckner Universität, Konzerte als Organist und Cembalist im In- und Ausland, Verfasser von über dreißig Büchern mit Themen aus Religion, Musik und Kulturgeschichte wie „Die nackte Madonna“, „Klangrede“, „Knabenseminar“. Er ist Träger der Kulturmedaille des Landes Oberösterreich.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen