DIY Notizbüchlein

Leicht gemacht
7,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Buy local!

In den Warenkorb
  • Constable Liz
  • Deutsch
  • Fadenheftung
  • Flexocover
  • 14,5 x 18 cm
  • 64
  • 978-3-99025-270-3
Die Neuseeländerin lehrt Sie in einfachen Schritten, wie man selbst ganz individuelle... mehr
Infos zum Buch "DIY Notizbüchlein"

Die Neuseeländerin lehrt Sie in einfachen Schritten, wie man selbst ganz individuelle Notizbücher kreieren kann, die schlicht und einzigartig sind. Lassen Sie ihrem Entdeckungstrieb freien Lauf und schnuppern Sie nach Herzenslust in der Kunst der Buchherstellung aus Materialien, die Sie wahrscheinlich schon im Haus haben. Eine besondere (Duft)Note bekommen die Büchlein, indem das Papier – ebenfalls sehr eigenwillig – mit Kaffee präpariert wird.

Weiterführende Links zu "DIY Notizbüchlein"

Im Jahre 1979 machte Liz Constable mit ihrer Familie Urlaub in Neuseeland und verliebte sich Hals über Kopf in den Inselstaat. Schon damals stand für sie fest, dass sie dorthin zurückkehren würde, um das Land der langen weißen Wolke zu ihrer Heimat zu machen. Genau das tat sie auch. Im Alter von 22 Jahren verließ sie England und lebt seitdem im wunderschönen Neuseeland. Ihr Zuhause hat sie an der Westküste Aucklands gefunden, umgeben von Busch und mit Blick aufs Meer. In ihrer Arbeit spiegelt sich der industrielle Charakter ihrer Heimatstadt Manchester wider, daher auch der oft raue und ruppige Stil ihrer Arbeit. Am liebsten verwendet Liz in ihren Büchern Dinge, die sie findet, sowie vorhandene Haushaltsgegenstände und industrielle Materialien, statt dass sie speziell Dinge dafür kauft. Ihr Markenzeichen ist das eingefärbte Papier mit rauen Kanten, die sie mit Hilfe einer alten Säge erzeugt. Liz liebt es zu unterrichten und zu sehen, wie ihre Schüler ihre eigenen kleinen Kunstwerke erschaffen, insbesondere die Schüler, die dachten, sie wären nicht besonders kreativ veranlagt. Sie freut sich, ihr Wissen und ihre Freude an der Buchkunst mit anderen Menschen teilen zu können. Indem sie jetzt auch Leser im entfernten Europa mit auf ein kreatives Abenteuer nehmen darf, verwirklicht sich für sie ein Traum

Zuletzt angesehen
TOP