Kelten, Kulte, Anderswelten

Kraftplätze in Baden-Württemberg und Elsass
24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Buy local!

In den Warenkorb
  • Benz Doris und Schreger Ben
  • Deutsch
  • Klappenbroschur
  • 14 x 21,6
  • 288
  • 978-3-99025-386-1
  Dieser Titel appt! Ein Wanderführer zu alten Kraftplätzen in... mehr
Infos zum Buch "Kelten, Kulte, Anderswelten"

 

Dieser Titel appt!

Ein Wanderführer zu alten Kraftplätzen in Baden-Württemberg und Elsass.

In allen Kulturen der Welt schufen sich die alten Völker ihre Heiligtümer, darunter berühmte wie die Pyramiden von Gizeh, die Aztekenstadt Teotihuacán oder Stonehenge in England.

Doch gibt es auch die weniger bekannten Stätten, die sich gerade durch diesen Umstand ihre Ursprünglichkeit bewahren konnten; zu finden sind sie oftmals in unserer nächsten Nähe, verborgen und vergessen. Dieses Buch liefert einen Schlüssel zum Verständnis von Tradition und Brauchtum, die über die Kelten bis in die Urzeit zurückreichen. Die keltische Jenseitsvorstellung, die sogenannte ‚Anderswelt‘, hat sich in vielerlei Kulten um Menhire, Schalensteine, Berge, Quellen, Bäume und auch in alten Kirchen über Tausende von Jahren bis heute erhalten.

Weiterführende Links zu "Kelten, Kulte, Anderswelten"

Doris Benz, Schriftstellerin, Bildende Künstlerin.
Mitunterzeichnerin der Generationenverträge des Natur-Kindergipfels.
Publikumspreis des ober­österreichischen Buchhandels.
Betreuung von Naturprojekten und Lesungen an Schulen, basierend auf den öko­sozialen Märchenromanen MorgenLand und LebensWasser; inspiriert durch die Grüne Charta von der Mainau 1961 unter der Federführung von Graf Lennart Bernadotte (†), Vorläufer der Agenda 21.
AESCULAP-Anerkennungspreis für die Sensibilisierung von Kindern für die Lebensgrundlagen Wasser und Boden durch szenische Lesungen / AESCULAP AG, Medizintechnik, Tuttlingen.
Würdigung für ehrenamtliche Verdienste um die Veröffentlichung Die Bruder-Konrad-Kapelle Niedereschach – Pilgerstätte und (Kriegs-)Mahnmal.

Ben Schreger, Autor, Mediendesigner und Lehrer.
Vielfältige Projekte mit archäologischem Hintergrund und zur Naturerziehung an Schulen, Gartengestaltung und Fotografie.
Zahlreiche Lesungen und völkerkundliche Lichtbildvorträge.

 

 

Zuletzt angesehen
TOP