Selbst gebraut

Handwerk und Leidenschaft
Dieses Buch steht derzeit nicht zur Verfügung!
24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieses Buch erscheint am 30. September 2019

  • Ing. Mag. Dr. Schreier Stefan
  • Fadenheftung
  • Hardcover
  • 14 x 21,6 cm
  • 232
  • 978-3-99025-393-9
Immer mehr ÖsterreicherInnen praktizieren das Herstellen von Bier als Hobby – mit... mehr
Infos zum Buch "Selbst gebraut"

Immer mehr ÖsterreicherInnen praktizieren das Herstellen von Bier als Hobby – mit unterschiedlichsten Brauanlagen in eigens dafür eingerichteten Räumlichkeiten oder hauseigenen Küchen. Die Auswahl an Bierrohstoffen wird immer größer und für HobbybrauerInnen werden Malz, Hopfen und Hefe immer leichter und schneller erhältlich.
In diesem Buch zeigen HobbybrauerInnen aus Österreich, wie sie sich ihr eigenes Bier herstellen und welche Rezepte sie am liebsten brauen. Ob alleine oder mit Freunden. Ob im Garten oder im Keller. Ob mit einem einfachen Einkochautomaten oder einer dafür entwickelten Brauanlage. Das Ergebnis ist immer das gleiche: ein Selbstgebrautes. Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann brauen Sie sich Ihr eigenes Bier – auf Ihrer eigenen Anlage, im eigenen Haus und genießen Sie es zur passenden Speise. Lassen Sie sich von Österreichs HobbybrauerInnen und deren Bierrezepten inspirieren!

Weiterführende Links zu "Selbst gebraut"

Ing. Mag. Dr. Stefan Schreier, geboren 1983 in Wien, lebt in Wolkersdorf im Weinviertel. Nach einem Aufenthalt in Vancouver, Kanada, begann er ein Studium für Geographie in Wien. Für sein anschließendes Doktorat am Institut für Umweltphysik zog es ihn nach Bremen, Deutschland. Die Verkostung von unterschiedlichen Bierstilen sowie eine Begegnung mit einem amerikanischen Brauerei-Gründer entfachten seine Leidenschaft für Bier. Schon bald befasste sich der ausgebildete Diplom-Biersommelier nicht mehr nur mit der Verkostung, sondern auch intensiv mit der Herstellung von Bier. 

 

 

 

 

 

 

Michael Kolarik-Leingartner ist ausgebildeter Bierbrauer, Dipolm-Biersommelier und Biervermarkter. Seine Artikel, Vorträge und moderierten Verkostungen betrachten das Thema Bier in Österreich auf Branchenebene mit der Absicht, den Stellenwert der österreichischen Brauer im internationalen Vergleich aufzuzeigen, sowie deren Beitrag zur Kultur in Österreich zu vermitteln. Als Österreichischer Biersommelier Staatsmeister ist er um die Leidenschaft für Bier in der Gastronomie bemüht und berät Gastronomen in den Bereichen Sortimentsgestaltung, Konsumanlässe für Bier, Empfehlungen und Angebote für Ihre Gäste, sowie Qualitätsbewusstsein und Schankhygiene.

Jörg Prähauser ist Vorstandsmitglied der BierIG – Interessengemeinschaft der Bierkonsumenten in Österreich. Beruflich ist er selbständiger Steuerberater in seiner Kanzlei in Wels.

Seit 1991 braut er in Jörg’s Brauerei gemeinsam mit seinem Team hobbymäßig Biersorten aus aller Welt. Er veranstaltet für die BierIG seit 15 Jahren jährlich die Austrian Beer Challenge – Staatsmeisterschaft der Brauereien und Hobbybrauer. Für die eigenen Biere wurde er dort schon mehrfach ausgezeichnet. Als Juror ist er bei mehreren Bierbewertungen vertreten – ua beim Brasilian Beer Contest.

Als internationaler Delegierter vertritt er die Interessen der österreichischen Bierkonsumenten bei der EBCU (European Beer Consumers Union).

Zuletzt angesehen
TOP