Hannelore Kleiß

media/image/kleiss-hannelore.jpg

Hannelore Kleiß lebt in Oberösterreich und ist als Dipl. Sozialarbeiterin tätig. Sie versteht sich als Botschafterin der Natur und ließ sich als Kräuterpädagogin ausbilden, um andere Menschen in die Welt heimischer Wildpflanzen einführen zu können.

Die Autorin beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Räuchern und schrieb ihre Abschlussarbeit darüber. 2015 erschien ihr faszinierendes Buch „Räuchern zu heiligen Zeiten“ im Freya Verlag, in welchen sie sich mit dem spannenden Thema von der vergessenen Heilkraft heimischer, saisonaler Räucherpflanzen beschäftigt. Denn wie die Autorin sagt: „Jede Jahreszeit kann uns in unserer persönlichen Entwicklung begleiten und fördern.“

Hannelore Kleiß lebt in Oberösterreich und ist als Dipl. Sozialarbeiterin tätig. Sie versteht sich als Botschafterin der Natur und ließ sich als Kräuterpädagogin ausbilden, um andere... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hannelore Kleiß

media/image/kleiss-hannelore.jpg

Hannelore Kleiß lebt in Oberösterreich und ist als Dipl. Sozialarbeiterin tätig. Sie versteht sich als Botschafterin der Natur und ließ sich als Kräuterpädagogin ausbilden, um andere Menschen in die Welt heimischer Wildpflanzen einführen zu können.

Die Autorin beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Räuchern und schrieb ihre Abschlussarbeit darüber. 2015 erschien ihr faszinierendes Buch „Räuchern zu heiligen Zeiten“ im Freya Verlag, in welchen sie sich mit dem spannenden Thema von der vergessenen Heilkraft heimischer, saisonaler Räucherpflanzen beschäftigt. Denn wie die Autorin sagt: „Jede Jahreszeit kann uns in unserer persönlichen Entwicklung begleiten und fördern.“

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen